Niklas Wever, M.Sc.

 

Sprechstunde:
Do Nachmittag,
nach Vereinbarung

Hinweis:
Studentische Anfragen nur über zdv-account@students.uni-mainz.de


Ansprechpartner für folgende Veranstaltungen:

Veranstaltungen im Bachelor:

  • Skills & Tools

  • Bachelorseminar

Veranstaltungen im Master:

  • Kernkompetenzen I: Personalplanung und Personalführung

  • Management III: Innovationsmanagement

 

Forschungsinteressen:

  • HRM und Innovation

    Dieses Dissertationsprojekt verbindet die beiden Themengebiete Human Resource Management (HRM) und Innovation und vereint strategische mit verhaltenswissenschaftlichen Fragestellungen. Im Kern der Arbeit soll untersucht werden, wie HR-Praktiken und -Systeme zielgerichtet eingesetzt werden können, um die Kreativität und Motivation der Mitarbeiter – und damit letztlich Innovationsfähigkeit eines Unternehmens – zu erhöhen. Ein besonderer Fokus des Dissertationsprojekts liegt auf offenen Innovationsprozessen. Hier steht die Frage im Mittelpunkt, wie ein systematisch und gezielt ausgestaltetes HRM offene Innovationsprozesse positiv beeinflussen und verhaltensorientierte Barrieren, die in diesem Rahmen auftreten können, abbauen kann. Das Forschungsprojekt wird sowohl theoretisch-konzeptionell als auch empirisch bearbeitet.

 

Veröffentlichungen:

  • Wever, N., Piening, E.P. (2017). Benefiting from Open Innovation: The Role of Human Capital, Social Capital, and HR Practices. VHB Herbstworkshop Kommission Personal, Paderborn, 21.-22. September 2017.